Der Pakt mit dem Panda…

… oder „Wie ist das mit dem Journalismus“

Gestern abend habe ich mir endlich auch mal die ARD Reportage angeschaut die letzten Donnerstag in der ARD lief. Der Name war: „Der Pakt mit dem Panda: Was der WWF uns verschweigt“. Diese Reportage zeigt deutlich wie der WWF in Unternehmen verflechtet ist und was der WWF eigentlich für nen extremer Lobbyverband ist. Aber diese Doku zeigt auch was anderes: Nämlich wie wichtig Investigativer Journalismus ist. Aber was heißt Investigativer Journalismus eigentlich? Laut Wikipedia ist das Journalismus der langjährige Recherche vorausgehen durch den Verstrickungen in Politik und Wirtschaft aufgedeckt werden. Dadurch wird der Journalismus auch zur vierten Gewalt im Staat und ist somit eigentlich sehr wichtig.

Aber schauen wir und doch mal an wie es aktuell aussieht? Was haben wir den an Investigativem Journalismus? Wir haben doch eigentlich was ausschließung einen Enthüllungsjournalismus der sich um die Promis kümmert. Also aufdeckt wer mit wem geschlafen hat, wer mit wem jetzt zusammen ist und weitere Sachen die eigentlich keinen interessieren sollte, weils völlig uninteressant ist. Es handelt sich also fast vollständig um Blödsinn auf BILD-Niveau.

Aber im Bereich Wirtschaft und Politik ist dies meines Erachtens, einfach zu wenig ausgeprägt. Ich würde mir wünschen, wenn es mehr Journalisten gäben würde, die verschiedene Verstrickungen aufdecken würden. Allerdings weiß ich nicht wo man dort am besten ansetzen könnte um das für Journalisten interessanter zu machen. Aktuell hab ich das Gefühl, dass diese Art doch eher von Bloggern übernommen wird. Heutzutage werden ja selbst die Meldungen von Nachrichtenagenturen nicht mal ansatzweise überprüft. Teilweise wahrscheinlich nicht mal gelesen. Viele davon werden einfach weitergeleitet. Solche Sachen lassen sich gut im bildblog nachlesen. Dort tauchen immer ma wieder solche Sachen auf. Ich würde mir wünschen wenn sich daran was ändert

Bookmark the permalink.

One Comment

  1. Mal ne ganz andere Frage, was hat es eigentlich unter dem Facebook-Button in den Artikeln mit dieser Reihe Slidern zu tun?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*