Wieder hier

Nach der Woche in Wacken bin ich auch wieder hier und hab wie erwartet einiges verpasst in der Welt. Hat auch ein wenig gedauert, bis ich die News alle durch hatte. Aber was ich so einiges verpasst hab, will ich jetzt hier mal zusammen tragen. Längere Kommentare dazu, werde ich einfach mal sein lassen. Mach ich vielleicht zu dem ein oder anderen Thema separat.

  • Zum einen seien, da mal die seit Samstag laufenden Krawalle in London. Hab gestern abend ein wenig Al Jazeera geschaut. Sieht echt übel aus.
  • Die Talfahrt der Börse. Dax und Dow Jones tief und tiefer. Begonnen hat das ja wohl mit der Runterstufung von Amerika letzte Woche. Ma schauen wie das weiter und vor allem ausgeht.
  • Klaus-Peter Willsch hat auf meine Frage bei Abgeordnetenwatch.de geantwortet. Dazu werd ich vielleicht in den nächsten Tagen noch was zu schreiben. Jedenfalls steht da jede Menge Bullshit drin
  • Dann hat sich unser Innenminister mal wieder als Anti-Demokrat herausgestellt. Er fordert das die Anonymität im Internet abzuschaffen. Mal ganz ehrlich: Wir sind doch im Real-Life wesentlich anonymer als im Netz. Also mal wieder eine absolute Bullshit Forderung. Friedrich halt.
  • Der ePerso wurde auch mal wieder geknackt. Diesmal ist es sogar eine kritischere Lücke als die bisher Bekannte. Ich rate ja immer wieder ab, sich den ePerso zu holen 😉
  • Die GEZ hat nen neues Schnüffelrecht bekommen. Die Vermieter müssen jetzt melden, wenn die GEZ nicht an die Daten der Mieter kommt. Schweinerei wie ich finde.

Nun Ja… Eigentlich haben wir ja noch Sommerloch. Mal sehen was noch kommt.

Bookmark the permalink.

Comments are closed