40 Jahre Fachhochschulen in Hessen

Im Dienstag Nachmittag war im Wiesbadener Kurhaus der Festakt „40 Jahre Fachhochschule in Hessen“. Zu diesem Festakt war eigentlich unser Stadtverordneter Hendrik Seipel-Rotter geladen. Leider hatte er zu diesem Termin keine Zeit, daher fragte er mich, ob ich ihn dort nicht vertreten möchte. Nach einer kurzen Klärung, des wann, wo und wies hab ich mich dazu entschlossen diese Veranstaltung zu besuchen.

Auf der Veranstaltung angekommen, fand erst mal ein allgemeines Geplänkel statt. Wer ist da, mit wem spricht man mal ne Runde bis es dann um 15 Uhr tatsächlich los ging. Es hielten mehrere Personen eine unterschiedlich lange Rede. Eröffnet wurde die Veranstaltung vom Präsident der Hochschule RheinMain, Herrn Prof. Dr. Reymann. Nach ihm sprach ein Studentischer Vertreter, der im übrigen auch der einzige war der Kritische Aussagen getätigt hat. Aber ich hab ehrlich gesagt nichts anderes erwartet.

Anschließend haben noch gesprochen: Die Hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst, Frau Eva Kühne-Hörmann, Herr Prof. Dr. Clemens Klockner (ehemaliger Präsident der Hochschule RheinMain). Er hat ne gute halbe Stunde über die Historie der ganzen Sache gesprochen. Ich wäre fast eingeschlafen. Zu guter letzt hat noch Herr Karl-Heinz Steibich, Vorstandsvorsitzender der Software AG, gesprochen. Anschließend beendete Herr Reymann die Veranstaltung wieder und es gab im Foyer noch Häppchen, Sekt und O-Saft. Dort wurden schließlich noch einige Gespräche geführt und jeder ging wieder seiner Wege.

Ich persönlich führte noch ein Gespräch mit dem Studentischen Vertreter, der zur Veranstaltung gesprochen hat und bat ihn mir doch sein Transkript bzw. seine Kritikpunkte zu schicken, sowie ein kurzes Gespräch mit Herrn Reymannm, bzgl der Kameraüberwachung am Campus „Unter den Eichen“

Bookmark the permalink.

One Comment

  1. Und was ist bei dem Gespräch bzgl. der Kamera raus gekommen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*