Deep Purple auf der Loreley

FREY_23062013025Am 30.07. wird das berühmteste Riff der Rockgeschichte über den Rhein hallen. Deep Purple werden Ihre Klassiker zum besten geben. Sei es das allseits bekannte und beliebte Smoke on the water. Natürlich werden auch andere Klassiker der Jungs um Ian Gillian, Roger Glover und Ian Paice nicht fehlen. Genannt seien hier stellvertretend: „Highway Star“, „Hush“ oder „Woman from Tokyo“. Die Tour der Jungs führt sie durch mehrere Städte in Deutschland und überall sind andere Special Guests im Vorprogramm. Die Tourübersicht sieht wie folgt aus:

19.07.16 München, Tollwood (Support: The Wake Woods)
20.07.16 Fulda, Domplatz (Special Guest: Marillion)
22.07.16 Dresden, Junge Garde (Special Guest: Toseland)
23.07.16 Krefeld, KönigPalast (Support: DeWolff)
30.07.16 St. Goarshausen/Loreley, “Deep Purple On The Rock” (Special Guests: Blues Pills, Toseland, The White Dukes) – Einlass: 16 Uhr, Beginn: 17 Uhr 30
31.07.16 Mosbach, Am Burggraben (Special Guests: Blues Pills)
Einlass: 18 Uhr 30, Beginn: 20 Uhr

Die Karten kosten zwischen 49 und 69 € (zzgl. Gebühren) und sind erhältlich bei myticket.de und unter der Hotline 01806 – 777 111 (0,20€/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60€/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz), bei ticketmaster.de sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*