Volbeat mit neuem Album und Tour

Die dänischen Elvis-Metaller sind mit ihrem neuen Album „Seal The Deal & Let’s Boogie“ wieder auf Tour. Mit dabei als direkter Support werden die Australier Airbourne sein. Als Opener werden die Amerikaner Crobot fungieren. Rock aus 3 Kontinenten wird also die Dächer jeder einzelnen Halle einreißen.

Das Album von Volbeat stieg in insgesamt 7 Ländern auf Platz 1 der Charts ein. Darunter Deutschland und das Heimatland der Band, Dänemark. In Kanada und Norwegen ging es mit Platz 2 los und in den USA mit Platz 4. Auch auf diesem Album zeigen sich wieder die unterschiedlichen Einflüsse der Band. So kommt trotz des druckvollen Sounds des Metals auch die Einflüsse aus dem klassischen Rock’n Roll und Rockabilly nicht zu kurz.

Die Tourdaten von Volbeat lesen sich wie folgt:

28.10.2016 Hamburg, Barclaycard Arena
29.10.2016 Berlin, Mercedes-Benz Arena
31.10.2016 München, Olympiahalle
07.11.2016 Stuttgart, Hanns Martin Schleyer Halle
09.11.2016 Köln, LANXESS arena
10.11.2016 Frankfurt, Festhalle
12.11.2016 Leipzig, Arena Leipzig
13.11.2016 Oberhausen, König-Pilsener-Arena

Tickets gibt’s unter: www.ticketmaster.de

Das aktuelle Album gibt’s unter:

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*